Brennstoffzellen-Systeme

Die integrationsreifen Brennstoffzellen-Module und -Systeme von Proton Motor sind ein idealer Baustein einer grünen, nachhaltigen und dezentralen Stromversorgung, bei der neben Einsparung von Kosten, Energietransporten und Ressourcen zusätzlich die Abwärme vor Ort genutzt werden kann. Unser Baukastensystem bietet mit ausgewählten sowie mit – auf den kundenspezifischen Einsatzbereich – abgestimmten Komponenten die perfekte und stets wirtschaftlichste Lösung.

Zur Funktionsweise Brennstoffzelle

Unsere Brennstoffzellen-Systeme

  • Proton Motor „HyRail®

    Die H2-Brennstoffzellen-Antriebsinnovation für CO2-freie Schienenanwendungen

    Wasserstoff als umweltfreundlicher Energieträger ist auch für die Eisenbahn ein Zugewinn – und das nicht nur beim Personentransport oder bei Lokomotiven. Auch hinsichtlich Schieneninstandhaltung bzw. Servicefahrzeuge zum Fräsen sind abgas- und lärmfreie CleanTech-Innovationen gefragt, um eine Antwort zu geben auf die immer strengeren behördlichen Reglementierungen betreffend Umweltfaktoren Abgase und Lärmbelästigung. Im Kontext der weltweit ersten Spezial-Bahnbaumaschine mit rein elektrischem Antrieb hat Proton Motor in 2021 das HyRail®-Multistack-System entwickelt.

    Das saubere „grüne“ und emissionsfreie HyRail®-Wasserstoff-Brennstoffzellen-Produkt wird als Antriebslösung wahlweise mit einem oder mehreren Stackmodulen PM 400 ausgestattet. Im Vergleich zu herkömmlichen Rail-Dieselmotoren stellt das Null-Emissions-HyRail®-Konzept aus ökologischer Sicht eine nachhaltige Verbesserung zugunsten angestrebter CO2-Neutralität dar.

  • Proton Motor „HyShip®

    Das neue maritime Brennstoffzellen-Kit für die Hauptstromversorgung an Bord

    Die Hauptstromversorgung für Null-Emissions-Navigation: Das neue modulare HyShip®-Wasserstoff-Brennstoffzellen-System von Proton Motor ist eine Produktinnovation aus 2021 für maritime Anwendungsbereiche. Es wurde primär entwickelt für die Energieversorgung des elektrischen Antriebsstrangs und anderer Verbraucher an Bord von Freizeit-, Passagier-, Fracht-, Arbeits-, Militärschiffen und U-Booten.

    Das HyShip®-Hybridarrangement ist erfolgreich durch die Kombination von Brennstoffzellen-Technologie mit einem Batteriesystem plus Metallhydrid-H2-Speicher zu einer funktionalen Kit-Einheit verbunden, die 100 Prozent emissionsfreie Leistung auf offener See erzeugt. Die Antriebskomponente kann mit einzelnen oder mehreren Stackmodulen PM 400 hergestellt werden und wird an die kundenspezifische Installation angepasst zur Gesamt-Implementierung.

  • Proton Motor „HyModule® S4 / S8“

    Die integrationsreife Brennstoffzellen-Lösung als alternativer Stromgenerator

    Die sehr hohe Zuverlässigkeit sowie geringen Wartungskosten der integrationsreifen Brennstoffzellen-Systemlösung HyModule® im Vergleich zum herkömmlichen Diesel- und/oder Batteriegebrauch spricht für die Wasserstoff-Brennstoffzellen-Technologie als Energiequelle im Rahmen einer Notstromanwendung oder im Einsatz als Netzersatzanlage.

    Mit Wasserstoff als Energieträger sind nahezu unbegrenzte Überbrückungszeiten durch das Proton Motor-Produkt HyModule® in den Größenklassen HyModule® S4 und HyModule® S8 als moderner, abgas- und geräuschfreier Stromgenerator realisierbar.

    Typische Anwendungsbereiche:

    • Stellwerke / Bahn-Anwendung
    • Telekommunikation / Funk-Anwendung
    • Absicherung kritischer Infrastrukturen
    • Industrie und Rechenzentren
    • Energieautarke Wohngebäude und Industrieanlagen
    • Rückverstromung von Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen
    • Netzferne Energieversorgung (Insel-Lösung)
    • Netzgekoppelte Anlagen zur Notstromversorgung oder Netzunterstützung

    Darüber hinaus sind auch viele andere Anwendungsmöglichkeiten mit HyModule® S4 / S8 realisierbar, in denen eine effiziente und umweltfreundliche Energieversorgung benötigt wird.

    Sprechen Sie uns an!

    HyModule® S4 / S8 Fact Sheet plus Stationary Booklet_2022_EN (HyModule® / HyFrame® / HyScale® / HyCube / HyShelter®)
  • Proton Motor „HyFrame®

    Das modulare und universelle Wasserstoff-Brennstoffzellen-System für stationäre Einsatzbereiche

    PM - Frame

    HyFrame® ist ein modular und universell einsetzbares Wasserstoff-Brennstoffzellen-System für stationäre Anwendungsbereiche mit dem Proton Motor-Stackmodul als HighTech-Kernelement. HyFrame® wurde speziell von Proton Motor als Produktinnovation entwickelt und wird auftragsgemäß gefertigt.

    Zusätzlich zu dem verbauten Stackmodul enthält das Brennstoffzellen-System bereits folgende Komponenten:

    • Versorgungseinheiten für Wasserstoff
    • Versorgungseinheiten für Reaktionsluft
    • Kühlkreislauf
    • Steuerung
    • Spannungsverteilung

    Es können mehrere HyFrames® parallel geschalten und betrieben werden, um höhere Leistungen zu erzielen.

    Typische Anwendungsbereiche:

    • Stellwerke / Bahn-Anwendung
    • Telekommunikation / Funk-Anwendung
    • Absicherung kritischer Infrastrukturen
    • Industrie und Rechenzentren
    • Energieautarke Wohngebäude und Industrieanlagen
    • Rückverstromung von Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen
    • Netzferne Energieversorgung (Insel-Lösung)
    • Netzgekoppelte Anlagen zur Notstromversorgung oder Netzunterstützung

    Sprechen Sie uns an!

    HyFrame® Fact Sheet plus Stationary Booklet_2022_EN (HyFrame® / HyModule® / HyScale® / HyCube / HyShelter®)
  • Proton Motor "HyScale®"

    Das integrationsfertige Multistack-System zur Energieversorgung bis in den Megawattbereich

    Der internationale Energiemarkt befindet sich derzeit in einem Umwandlungsprozess. Mit 40-prozentiger Abhängigkeit vom russischen Gas liegt u.a. besonderer Fokus auf dem Solar-Ausbau im Gebäudeenergie-Bereich sowie auf der Energieversorgung und -absicherung von (groß-)industriellen bzw. kritischen Infrastrukturen. Proton Motor fertigt seit einem Vierteljahrhundert alternative Energielösungen mittels ressourcenschonender Wasserstoff-Brennstoffzellen. Das neu entwickelte Proton Motor-Produkt HyScale® bietet als modulare integrationsfertige Multistack-Lösung zum Beispiel auch den Vorteil, Sonnenenergie unabhängig zu nutzen und zu speichern.

    Derzeitige Technologien funktionieren häufig mit Erdgas, das bei innovativen Proton Motor-Brennstoffzellen auf Basis von Wasserstoff negierbar wird. Durch gleichzeitige Implementierung von mehreren Stackmodulen PM 400 in ein HyScale®-System können kundenspezifische Anwendungen – auch für die Stromnetzabsicherung und Notstromversorgung – bis in den Megawattbereich realisiert werden.

    HyScale® Fact Sheet plus Stationary Booklet_2022_EN (HyScale® / HyFrame® / HyModule® / HyCube / HyShelter®)
  • Proton Motor „HyRange®

    Die Brennstoffzellen-Lösung für emissionsfreie Energieversorgung in mobilen Anwendungen

    Der Wasserstoff-basierte Brennstoffzellen HyRange®-Extender für batterie-elektrisch angetriebene Nutzfahrzeuge und Busse ist eine wirkungsvolle Unterstützung für Mobilitäts-Anwendungsbereiche in der Leistungsklasse 21 kW bis 213 kW. Das HyRange®-System verstärkt und erweitert die Reichweite bei Fahrzeugen, deren vorhandene Batteriekapazität für den vorgesehenen Betrieb nicht ausreicht.

    Typische Anwendungsbereiche:

    • Busse (Öffentlicher Nahverkehr)
    • Lastwagen & Transporter
    • Kommunalfahrzeuge
    • Off-Road-Fahrzeuge
    • Logistik- und Nutzfahrzeuge
    • Flughafenvorfeldanwendungen
    • Maritime Energielösungen
    • Bordstromversorgung (APU)

    Sprechen Sie uns an!

    Die Proton Motor-Lösung:
    Mit bestem Technologiewissen aus einem Vierteljahrhundert bietet Proton Motor Brennstoffzellen-basierte Lösungen für Fahrzeugantriebe frei von Lärm- und Schadstoffemissionen. Als perfekter Partner für Fahrzeughersteller, Erstausrüster, Anbieter von elektrischen Fahrzeugantriebssystemen, Fahrzeugintegratoren sowie Betreiber von Fahrzeugflotten für Liefer- und Personenverkehr betreut Proton Motor seine Kunden umfassend und individuell bei der Auslegung, beim Design und bei der Integration von Brennstoffzellen-Hybridsystemen sowie beim Aufbau von Brennstoffzellen-Servicenetzen.

    Um die systembedingten Nachteile reiner Batterieantriebe wie das hohe Gewicht, die geringe Reichweite und lange Ladezeiten des Fahrzeugs zu kompensieren, präsentiert Proton Motor mit dem HyRange® eine sinnvolle Ergänzung. Proton Motor hat langjährige Erfahrung im Bereich der Hybridisierung von Brennstoffzellen in Kombination mit Batterien und auch in Verbindung mit Kondensatortechnik.

    Das modulare Systemdesign erlaubt OEM-Partnern die einfache Integration in eine Vielzahl von Einbaubedingungen. Durch die gezielte Anpassung der Leistung des Brennstoffzellen-Systems und der anwendungsspezifischen Auslegung der Batterie kann zwischen einem reinen Plug-In Hybrid-Betrieb und reiner Reichweitenverlängerung (Range Extender-Betrieb) variiert und auf den jeweiligen Bedarf optimiert werden. So sind auch Leistungen größer als 30 kW durch die Kombination der Standardbaugruppen einfach realisierbar.

    Mit einer eigens dafür entwickelten Simulationssoftware kann Proton Motor damit die Batterie, Brennstoffzelle und Wasserstofftank/-Speicher für fast jeden beliebigen Anwendungsfall individuell dimensionieren. Dies ist sowohl für ein individuelles Fahrzeug als auch für eine komplette Fahrzeugflotte innerhalb eines Fuhrparks erfolgen. Hierzu bietet Proton Motor als kundenspezifische Dienstleistung eine Flottenanalyse an.

    Zum Anwendungsbeispiel

Unsere Brennstoffzellen-Systeme

Expertenwissen rund um professionelle Brennstoffzellen-Systeme mit zuverlässiger Betriebsleistung

Erfahren Sie mehr über die Engineering-Expertise von Proton Motor sowie über unseren Kundenservice.

Zum Kundenservice

Sie haben Fragen zu unseren Wasserstoff-Brennstoffzellen-Produkten?
Kontaktieren Sie uns!

Telefon: +49 (0) 89 / 127 62 65-11
Hiermit erklären ich mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meines Anliegens verwendet werden. (Weitere Informationen und Widerrufshinweise hier: Datenschutzerklärung).